Unsere Ferienwohnung im Windecker Ländchen

Weitere Informationen

Kultur: In den Sommertagen hält unsere Gemeinde ein reiches Kulturangebot für Sie bereit. Musiziert wird überall, von Standard bis Niveau. So finden Sie auch Opern- oder Liederabende im Programm, mediterrane wie auch Swing’n’Jazz-Konzerte. Zur kühlen Jahreszeit geben sich die Dialektbühnen und das Kabarett die Ehre. Der Karneval zieht alle in seinen Bann. Wie sollte es auch anders sein – so nah bei Kölle! Die Bahn bringt Sie auf direktem Weg dorthin, zur Köln-Arena, zu den großen Sälen, in die Altstadt, die Philharmonie, zum Musical-Dome und natürlich zum Kölner Dom. Aber auch nach Bonn, in die ehemalige Bundeshauptstadt, in die Oper, zur Museumsmeile oder einfach nur an den Rhein.

Sehenswertes: Sie können an der Sieg auf und ab die herrlichen Schutz- und Trutzburgen besuchen, die die Stadt Köln schützen sollten, so die Burg Windeck, das wunderbare Wasserschloss Crottorf und die große Freilichtbühne in Freudenberg, den Druidenstein bei Betzdorf, den Drachenfels, das Besucherbergwerk der Grube Silberhardt, unser attraktives Freilichtmuseum in Altwindeck, sehenswerte Wasserfälle in Schladern (NRWs größter) und Dattenfeld, so manche alte Kirche: Siegtaldom, St. Peter Herchen, ev. Salvator-Kirche Rosbach, ev. Kirche Leuscheid, jede Menge Fachwerkarchitektur, drehende Mühlräder, verträumte Ortschaften und Gässchen.

Der Köln-Bonner Kulturraum liegt ab 25 km entfernt und ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen.

Erholung und Sport: Wenn Sie uns besuchen möchten, wohnen Sie sehr ruhig am Waldrand eines kleinen Ortes im schönen Siegtal. Sie verbringen Ihre Tage in einem einzigartigen Erholungsgebiet, zwischen Bergischem Land und Westerwald. Direkt am Siegsteig gelegen, hält unser Ländchen für Sie eine große Fülle an Wanderrouten bereit. Auf Schusters Rappen, mit dem Mountainbike, auf Inlinern, in der Sieg schwimmend, in einem Bötchen oder Kanu, hoch zu Ross, noch höher im Klettergarten-Oberberg oder im Kletterwald-Hennef, auf dem Baumwipfelpfad-Waldbröl oder gar im Heißluftballon können Sie unsere abwechslungsreiche Heimat genießen.

Ski:

Bei Schnee sehr gute Möglichkeiten für Skilanglauf und Schlitten fahren. Anschließend in die Sauna!

Golf:

Drei große Golfplätze gibt es, jeweils in einem Viertelstündchen mit dem Auto zu erreichen. (Eitorf, Much, Nümbrecht)

Singen, reden lernen:

Öffnet externen Link in neuem FensterHubert Grunow, Wo du geliebt wirst

Natürlich können Sie auch gerne singen oder reden lernen in unserem Gesangsinstitut "Person und Stimme" nebenan. Vielleicht nutzen Sie Zeit und  Gelegenheit und buchen gleich einen Crash-Kurs (z.B. 1 Stündchen/Tag) zur Entwicklung Ihrer Stimme hinzu. Sie werden staunen, was sich da so tut. Und die Stimm-Arbeit macht Spass! Bitte bedenken Sie: Sie werden über nichts so sehr erkannt wie über Ihre Stimme. Gut 40% Ihrer Wirkung hängt nur von Ihrer Stimme ab!

Pushen Sie über Ihre Stimme Ihre Präsenz! Was für 3.700 Ärzte bei den "Berliner Lungentagen" passt, kann für Sie dann auch nicht total verkehrt sein, oder?...von der therapeutischen Wirkung mal ganz abgesehen.

 

So hört sich unser Dialekt an:

Öffnet externen Link in neuem FensterHörbeispiel aus "Duur et Johr, duur et Levven"

Und? Haben Sie etwas verstanden?

Aber wir können auch Hochdeutsch!

... wenn der rheinische 'Singsang' auch immer herauszuhören ist.

Dat ess su un dat blievt su!

Wat willste maachen?!

I'm walking... und hier unser service:

  • zu wandern: Wanderer sind auch für eine Nacht herzlich willkommen
  • zu heilen: kleine Wanderapotheke mit Pflästerchen, Sälbchen & Co
  • zu trocknen: Trockendock und Putzmittel für Ihre Wanderschuhe
  • zu wissen: aktuelle Informationen zu Wetter, Sehenswürdigkeiten
  • zu leihen: Kartenmaterial und Routenbeschreibungen
  • zu kaufen: Wanderkarte Natursteig Sieg
  • zu holen: Gepäck- sowie Hol- und Bringdienste auf Wunsch (gegen Gebühr)